Gemüse

Grundrezept für eine vegetarische Hundemahlzeit:

– 150 Gramm Haferflocken, frisch gepresst

– 375 ml Wasser

– 1 Ei

– 150 Gramm Möhren feingerieben

– 100 Gramm Nüsse gerieben

– 2 Esslöffel Kräuter, verschiedene

– 2 Esslöffel Olivenöl, kaltgepresst

Zubereitungszeit:ca. 10 Minuten

– Das Wasser zum kochen bringen.

– Die Haferflocken hinein geben und unterrühren kurz aufkochen lassen.

– Das Ei dazugeben und unter rühren die Masse stocken lassen.

– Zum Schluß die übrigen Zutaten dazu geben und unterrühren.

Variationen:

Zusätzlich können Sie dieses vegetarische Grundrezept noch mit

Speisequark, Frischkäse, geriebenen Käse oder Hüttenkäse ergänzen.

Lassen Sie die Kräuter weg und ergänzen die Haferflockenmasse mit

einem gerieben Apfel und etwas Honig, so erhalten Sie eine süßes Hundemahlzeit.

***********************************************

Süße Nudeln

130 g Vollkormnudeln

2 Eier

1 EL Sonnenblumenkerne

2 EL Honig

Zubereitungszeit:15 Min

Die Vollkornnudeln in Wasser gar kochen

Die Eier über den Nudeln aufschlagen und zusammen mit Sonnenblumenkernen gut unterrühren

Etwas fett in einer Pfanne erhitzen und das Nudelgemisch in die Pfanne geben

Unter mehrmaligem Wenden braten, bis die Eier gestockt sind

Das ganze mit dem Honig vermischen

***********************************************

Kartoffelomelett

200 g gekochte Kartoffeln

4 Eier

5 EL Sahne

100 g geriebener Käse

50 g gekochte Maiskörner (Dose oder tiefgefroren)

1 EL gehackte Kräuter

Zubereitungszeit:15 Min

Die Eier mit der Sahne verrühren

Die Kartoffeln in Scheiben schneiden und zusammen mit dem Käse, den Kräutern und den Maiskörnern unter die verrührten Eier geben

Fett in einer Pfanne erhitzen und die Eimasse hineingeben

Unter einmaligem Wenden das Omelett fertig backen

**************************************

Haferflocken und Spargel

120 ml (1/2 Tasse) Instant-Haferflocken

250 ml (1 Tasse) Gemüsebrühe

2 Eier

12 Stangen Spargel

Haferflocken und Brühe in einer kleinen Rührschüssel verrühren, abdecken und 10 Minuten fest werden lassen. Spargel in der Zwischenzeit auf eine Tortenplatte legen, mit nassem Papier bedecken und in der Mikrowelle auf hoher Stufe für 7 Minuten erhitzen. Spargelstangen in mundgerechte Stücke schneiden. Wenn die Haferflocken fest geworden sind, Eier untermischen. Eierschalen für 20 Sekunden auf hoher Stufe in die Mikrowelle legen, dann in einer Küchenmaschine zu einem feinen Pulver zermahlen. In die Haferflockenmischung einrühren.

Alle Zutaten in einen mittelgroßen Topf geben und 10 Minuten kochen. In fünf Portionen aufteilen und portionsweise in verschlossenen Beuteln lagern. Als alleinige Mahlzeit servieren oder unter das Trockenfutter mischen.